Kodas Anime Favoriten von 2017

Koda Kazar 02/18/2018. 8 comments
Ani-tay Anime Anime Of The Year Favorites Blood Blockade Battlefront & Beyond Castlevania The Eccentric Family Kemono Friends Konohana Kitan Konosuba Magical Circle Guru Guru Mobile Suit Gundam Iron-blooded Orphans Miss Kobayashi's Dragon Maid Owarimonogatari Recovery Of An Mmo Junkie Showa Genroku Rakugo Shinju Saga Of Tanya The Evil Tsukigakirei

2017 war ein Jahr, das wirklich, wirklich in der realen Welt gesaugt hat. Es ist eine verdammt gute Sache, dass die Welt der Unterhaltung eine große Rolle spielt, um uns eine kleine Begnadigung zu geben, und Anime war in dieser Hinsicht kein Hocker und lieferte eines der stärksten Jahre in einer guten Zeit. Im vergangenen Jahr hatte ich beschlossen, mit meinen Auszeichnungen zum Jahresende noch einmal etwas anderes zu machen.

Mein Plan war ursprünglich, meine saisonalen Lieblingsartikel im Wesentlichen als ein "Turnier" zu verwenden, bei dem die Gewinner der saisonalen Preise als Nominierungen für die Auszeichnungen am Ende des Jahres gelten würden, mit der Logik dahinter, dass wenn ich Ich fühlte, dass eine Show in ihrer Kategorie nicht mein Favorit in ihrer Kategorie war, wie könnte sie möglicherweise mein Favorit in ihrer Kategorie für das Jahr sein. Natürlich im Laufe des Jahres erkannte ich die inhärenten Mängel in diesem speziellen System (nicht zuletzt, weil, schockierend, wie Sie sich über eine Show im Laufe der Zeit ändern können), begann ich ein neues System rund um die Medaille Grading-System I zu erstellen verwendet, wenn ich Shows unter diesem ganzen "Crunchyroller" Gimmick ..... Ding ... rezensierte. Unter diesem neuen Format werden meine saisonalen Lieblingsartikel alle Shows zeigen, die ich in dieser Jahreszeit vollendet habe, dh Shows, die in die nächste Jahreszeit fortgesetzt haben, gewonnen Sie werden nicht benotet, bis ihre Saison beendet ist (zB Shows wie Die Braut des Alten Magus, GARO: Fluchtlinie und März kommt wie ein Löwe) Staffel 2 wird nicht in diesem Artikel sein, weil sie noch nicht beendet ist ). Die saisonale Notenskala umfasst 5 verschiedene Medaillen.

Schwarze Medaillen sind im Grunde genommen ein Zeichen der Schande und werden Shows zuteil werden, die ich aus irgendeinem Grund hätte fallen lassen sollen, aber trotzdem endete. Grundsätzlich als eine Möglichkeit, der Show "Fuck you" zu erzählen, weil ich meine Zeit verschwendet habe (diese wird selten ausgegeben werden, da ich viel besser darin geworden bin, Shows abzulegen, die für mich nicht funktionieren). Bronzemedaillen werden an Shows vergeben, die stark fehlerhaft sind, aber mit Aspekten, die mir noch genug Spaß gemacht haben, um es mir zu ermöglichen, die Show zu beenden und es nicht zu bereuen. Silbermedaillen werden an Shows vergeben, die ich wirklich gerne gesehen habe, aber nicht unbedingt geliebt habe. Dies sind im Grunde Shows, die ich gerne gesehen habe, und wahrscheinlich werde ich Merchandise kaufen, wenn ich jemals darauf stoße, aber die Shows selbst werden wahrscheinlich aus meiner Erinnerung verblassen, bis sie in Konversation kommen und mein Gehirn sagt: "Oh ja, ich gefällt mir dieser! ". Goldmedaillen sind das Gebiet, in dem wir jetzt wirklich reden. Diese Shows sind die Shows, die ich einfach liebe, voll raus. Ich werde immer für diese Shows gehen, und sie werden für eine lange Zeit in meinen Erinnerungen bleiben. Schließlich werden die Platin-Medaillen, ähnlich wie die schwarzen Medaillen, nicht leicht vergeben. Diese gehen zu den Shows, die auf eine Art und Weise zu mir kommen, dass ich sie niemals in einer Million gottverdammten Jahren vergessen werde. Diese Shows können bahnbrechende Arbeiten innerhalb ihres Genres sein, sie könnten mich auf einer persönlichen Ebene beeinflussen, sie könnten einfach so verdammt gut gemacht sein, oder sie können mich dazu bringen, dumme Scheiße zu machen, nur weil ich jede neue Episode sehen musste. Grundsätzlich, wenn ich einer Platinmedaille eine Show gebe, gehen Sie am besten vorsichtig, wenn Sie über diese Show sprechen, weil Sie auf heiligem Boden gehen.

Was den Artikel zum Jahresende betrifft, so wird er einfach die Shows zeigen, die ich in diesem Jahr beendet habe und die im Laufe des Jahres Gold- oder Platinmedaillen verliehen haben. Oh ja, und eine letzte Sache, vorwärts gehend, gebe ich die "Muss auf Crunchyroll" Anforderung fallen, hauptsächlich wegen zweier Dinge, die in der Anime-Streaming-Welt in der Zeit zwischen dem ersten Schreiben dieses Artikels und jetzt passierte. Diejenigen, die Anime Strike sind, sterben endlich den Tod, den sie verdient haben, und Netflix hat wirklich ihren Drang nach Anime-Inhalten erhöht.

Jetzt, wo all die langatmigen Sachen aus dem Weg sind, präsentiere ich euch die 14 Shows von den 48, die ich 2017 fertiggestellt habe, dass ich Gold- oder Platinmedaillen (natürlich hinter den Kulissen) verliehen habe. Diese sind natürlich nur in alphabetischer Reihenfolge, nicht in der Reihenfolge ihrer Präferenz.

Blood Blockade Battlefront & Beyond

Oft ist ein Wechsel der Regisseure zwischen den Anime-Saisons ein Zeichen, um die Fans der Serie zu beeindrucken. Dies war jedoch eine der wenigen Gelegenheiten, bei denen die neue Saison unter einem neuen Direktor nicht nur gut war, sondern, je nachdem, wen Sie gefragt hatten, viel besser als die vorherige. Diese Staffel von Blood Blockade Battlefront ließ seine ausgedehnte Besetzung von farbenfrohen übernatürlichen Charakteren einfach frei herumlaufen in (meist) episodischen Abenteuern, die fast nur reine Freuden waren. Diese Saison von BBB war just an der Schwelle, eine Platinmedaille von mir zu bekommen, aber ein kleiner Teil der Folgen (wir sprechen hier von höchstens 2-3 Episoden) war nicht so erfreulich wie der Rest dieser Staffel Ich halte das davon ab, diese Höhen zu erreichen.

Castlevania

Ja, ich zähle das als Anime. Fick dich. Die erste "Saison" von Netflix 'Adaption von Castlevania III (hoffentlich bald "Anpassung des Castlevania-Franchise", wenn sie weiterhin andere Spiele adaptieren) ist allzu kurz und diese Kürze ist der größte Grund dafür, dass es nur ein Gold ist Medaille. Mit dieser breiigen Horror-Action-Adventure-Serie hatte ich eine absolute Freude. Klar, es gab Momente, in denen man den Animationsabschwung bemerken kann, aber diesen Momenten wird durch mehrere Momente entgegengewirkt, die mich hörbar zum Schreien brachten: "Heilige Scheiße!". Wenn die zweite Saison so gut wird, sind wir bereit für einige sehr lustige Zeiten.

Absteigende Geschichten: Showa Genroku Rakugo Shinju

Also, Karten auf dem Tisch, obwohl die erste Staffel dieser Show kein abschließendes Ende hatte, hätte sie leicht eine Platinmedaille erhalten, wenn ich dieses Format damals benutzt hätte. Der Grund, warum diese Saison auf eine Goldmedaille herabgestuft wird, ist ganz ehrlich wegen der zeitlichen Verschiebung. Dadurch verlor diese Saison einen der faszinierendsten Aspekte der ersten Saison und war ein exzellentes Punktstück aus der frühen / mittleren Showa-Zeit. Diese Saison gab uns mehr von einer späten Showa-Zeitgeschichte, und das ist im Grunde die moderne Ära, also war es nicht so speziell, imo. Dies ist immer noch ein großartiges Charakterdrama, und als Ganzes würde ich dem Franchise sofort eine Platinmedaille geben. Nur wenn man die beiden Hälften einzeln vergleicht, ist dies der schwächere der beiden, aber nur knapp.

Konosuba Season 2

Konosuba gelang es irgendwie in der zweiten Staffel lustiger zu werden. Zur Hölle, es war noch besser animiert als in der ersten Staffel. Beide Dinge brachten jedoch einige Opfer. Das gesamte visuelle Paket nahm einen Schritt zurück, um die reibungslosere Animation zu erreichen, und die Saison war nicht so großartig im Rahmen ihrer Abenteuer wie die erste. Aber in Anbetracht der Konosuba ist in erster Linie eine Comedy-Serie, es war ein würdiger Austausch.

Magical Circle Guru-Guru

Ziemlich wahrscheinlich the Underdog-Serie des Jahres, angesichts seines Verhältnisses von Qualität zu Popularität. Dies ist die Art von Show, die auf ein junges Publikum abzielt, das jeder genießen könnte. Ehrlich gesagt, nach der Sommersaison war das nur eine Silbermedaille für mich. Die zweite Hälfte der Show in der Herbstsaison änderte dies jedoch völlig, da die Show wirklich ihr Spiel aufspielte, da sie der Show immer mehr Herz einbrachte. Dies könnte sogar eine Platin-Medaillen-Show gewesen sein, wenn das halsbrecherische Tempo die emotionalen Bemühungen nicht gelegentlich untergraben hätte. Das wahnsinnige Tempo der Show erlaubte es der Komödie, von Anfang bis Ende effektiv zu sein, aber die dramatischeren Momente bekamen manchmal nicht den richtigen Raum zum Atmen, den sie verdienten.

Miss Kobayashi’s Dragon Maid

Ich werde es nicht beschönigen, der Grund, der einzige Grund, dass diese Show nicht Platin war, war wegen der beunruhigenden Szenen, die die Show mit einigen ihrer jüngeren Darsteller hat. Besonders einige der Szenen mit Kanna und ihrer Freundin Riko und alle außer einer kleinen Handvoll Szenen zwischen Shouta und Lucoa. Abgesehen von diesen Szenen war dies eine phänomenale Scheibe des Lebens, die es KyoAni ermöglichte, sich von ihrem typischen Stil der letzten Jahre zu lösen. Es hat sicherlich nicht weh getan, dass OP und ED dieser Show leicht zu den Besten des Jahres gehörten.

Owarimonogatari Second Season

Also ja, die Sommersaison war ziemlich schlimm für mich in Bezug auf die höheren Tiershows. Da ich keine der beliebten Anime Strike-Shows dieser Saison gesehen habe (und aus verschiedenen Gründen ... immer noch nicht), ist es die einzige Saison, in der es keine einzige Platin-Medaillen-Show für mich gibt. Tatsächlich ist Owarimonogatari Second Season trotz der Tatsache, dass Anime of the Season in meinem Sommer-Favoriten-Artikel tatsächlich verloren gegangen ist, die einzige Summer-Show auf Crunchyroll. Ich habe sogar eine Goldmedaille bekommen (der einzige andere Goldmedaillengewinner ist Castlevania). Und das ist nicht einmal für mich, wenn ich der Show einen Schub gebe, weil ich Monogatari im Laufe dieser Saison alle beobachtet habe, weil ich Monogatari als Ganzes Platin geben würde. Diese Goldmedaille beurteilt also nur die zweite Staffel von Owarimonogatari.

Recovery of an MMO Junkie

Ich weiß nicht, wie eine 10 (technisch 11, wegen der Geschwindigkeit, die die 11. Folge OVA legal zur Verfügung gestellt wurde) Episodenshow geschafft hat, die Flugbahn so schnell mit mir zu ändern, aber während der ersten Hälfte der Show war dies leicht auf dem Weg zu Platin mit mir . Dann, während des ersten Teils der zweiten Hälfte, war es nur ein bisschen ... für mich, und dann war die letzte Strecke nur eine Achterbahn, die je nach Episode hoch und runter ging. Zu keinem Zeitpunkt habe ich jemals die Show hate , aber es genügt zu sagen, dass die zehnte Episode (alias das Finale) einen Teil des Klischees in Romanzen mimte, die dazu neigen, meine Jimmys zu rauschen. Zum Glück schaffte es Episode 11, etwas von dem schlechten Geschmack aus meinem Mund zu waschen.

Saga of Tanya the Evil

Ich werde unnachgiebig zu meinem Grab gehen, dass die erste Episode von Tanya der falsche Weg war, Dinge zu tun, da es die falschen Erwartungen für die Show völlig falsch machte. Ich habe die zweite Episode fast gar nicht gesehen, bis ich mich dazu entschlossen habe, das mit "Fuck it, why not?" Zu tun. Diese Show war einfach pures komisches Vergnügen. Während die Action großartig war, war es Tanya, die mich jede Woche zurück brachte. Der Grund, warum diese Show trotz all der Liebe, die ich ihr gezeigt habe, nicht Platin war, ist ehrlich gesagt, weil sie begann und endete. Ich habe bereits über die erste Wahl der ersten Episode gesprochen, also bezüglich des Endes, ja, ich weiß, dass der Film kommen wird, aber wenn dieser Film nicht auf Crunchyroll oder eine andere legale Quelle gefunden wird, werde ich ihn wahrscheinlich nicht sehen, also bis zu einem tatsächlichen Die zweite Staffel beginnt zu lüften, meine Beschwerde über das offene Ende für diese Show steht jetzt.

The Eccentric Family 2
The Eccentric Family 2

Die neueste Saison in The Eccentric Family beweist nur, wie magisch und exzellent das Franchise geschrieben ist. Die Besetzung ist immer noch eine der komplexesten Sammlungen von Charakteren, die ich in der Literatur gesehen habe, und jedes Mal, wenn ich sie sehe, ist es ein Vergnügen. Diese neue Saison hat es geschafft, mehreren Charakteren nicht nur neue und unerwartete Seiten zu zeigen, sondern auch ein paar neue Charaktere vorzustellen, die sofort zu den anderen passen. Ehrlich gesagt, solange diese Serie weitergeht und Benten weiterhin eine wichtige Rolle spielt, wird es in Zukunft weiterhin Platin-Medaillen erhalten.

Kemono Friends

Komm schon, wenn du mich kennst, wusstest du, dass das passiert ist. Die kleine Show, die könnte. Shows, die mich dazu bringen, mit anderen Zuschauern zu diskutieren, werden immer meine Favoriten sein, und genau das haben Kemono Friends getan, weil sie langsam, aber sicher ihrer Welt erlauben, ihre Geschichte dafür zu erzählen. Das berührte nicht einmal das clevere Metastorytelling, das durch die Situation des Multimedia-Projekts Kemono Friends ausgelöst wurde, nachdem das mobile Spiel, um das herum alles gebaut wurde, heruntergefahren wurde, bevor der Anime überhaupt herauskam. Darüber hinaus war ich fasziniert von Animationen, so lange ich mich erinnern kann, und Erfahrungen aus erster Hand mit dem Versuch, selbst 3D-Animationen zu machen, und ein Studio von nur 10 Personen zu sehen, das eine komplette Anime-Serie zusammenstellt etwas, das ich applaudieren muss. Es tut auch nicht weh, dass Kemono Friends buchstäblich die einzige Show von 2017 ist, die ich mehr als einmal in diesem Jahr gesehen habe.

Konohana Kitan

Es ist einfach etwas Besonderes, eine Show von unterhaltsam bis unvergesslich zu sehen, wenn man sie von Episode zu Episode sieht. Genau das ist bei Konohana Kitan passiert. Es begann als diese völlig unscheinbare kleine Show über süße lesbische Fuchsmädchen, die in einem riesigen Gasthaus mit heißen Quellen arbeiteten, und begann mit Episode 4 (obwohl um ehrlich zu sein Episode 3 war, wo es wirklich begann, die Samen für das zu pflanzen, was es später werden würde), Die Show dreht nur einen Schalter und geht auf eine wahnsinnige Träne von Qualitätsepisoden. Von diesem Punkt an hat mich jede Episode zumindest mit einem Gefühl der Verwunderung erfüllt, wenn auch nicht von einem massiven Angriff auf meine Gefühle. Außerdem ist die Show zu Recht eine der besten Yuri-Shows, die ich je gesehen habe. Im Gegensatz zu den meisten anderen Yuri-Shows, die nur Spaß machen, um das Publikum zu ködern, fühlen sich alle Yuri-Momente in Konohana Kitan für die beteiligten Charaktere natürlich und, was noch wichtiger ist, vollständig im Charakter.

Mobile Suit Gundam: Eisblütige Waisen 2. Saison

So war ich in der Herbst-Saison 2016 zufrieden, diese Show mit der Verzögerung von einer Woche beim Simulcast auf Crunchyroll zu sehen. Das hat sich mit dem Wechsel der Jahreszeiten geändert. Von diesem Zeitpunkt an musste ich diese Show jede Woche sehen. Ich musste über die aktuellen Ereignisse auf dem Laufenden bleiben, denn Scheiße wurde echt. Was das bedeutete, war für die ganze gottverdammte Winter 2017 Saison, bis in die frühen Morgenstunden aufzubleiben, um jede neue Episode zu sehen ... auf dem verdammten Daisuki. Als Ergebnis jeder Folge war ich zu aufgeregt, um sofort schlafen zu können, also blieb ich noch 1 bis 2 Stunden auf und wartete auf andere Leute, von denen ich wusste, dass sie die Serie sahen, um die neueste Episode zu sehen 30 Minuten bis eine Stunde lang diskutierten wir die Episode, bevor wir endlich ausklopften, weil ich später etwas Schlaf für die Arbeit brauchte. Diese gottverdammte Show war so ein Muss und besprich Termin für mich, dass ich freiwillig jeden Sonntag für 3 Monate geschlafen habe.

Nur deshalb erhält diese Show eine Platinmedaille. Natürlich bekommt es auch einen, weil es eine gottverdammte, phänomenale Show war, aber trotzdem.

Tsukigakirei

Ich sage es immer wieder, aber nur, weil es weiterhin so ist. Diese Show hat Romantik Anime für mich ruiniert. Diese Show ist, warum etwas wie die Wiederherstellung eines MMO Junkie nur eine Goldmedaillenshow ist, weil ich gesehen habe, dass Romance Anime ohne all das gemacht werden kann, seien wir ehrlich hier, Zeit-padding Bullshit. Ich meine, ich war schon kein Fan von diesem Zeug, aber eine Show zu walzen bis zu buchstäblich jedem. Single. Dramatisch. Klischee. Und dann mach eine Drehbewegung, die so bösartig ist, dass die Knöchel der Klischees gebrochen sind, reicht aus, um einen echten Augenöffner zu sagen, weil es beweist, wie komplett unnötig alles ist. Dies ist auch eine der wenigen verdammten Shows, die ich dieses Jahr gesehen habe, um ein Ende zu haben! Und es war leicht einer der befriedigendsten! Ohne das Ende würde ich wahrscheinlich immer noch innerlich debattieren, ob das ein Gold oder ein Platin hätte erhalten sollen oder nicht. Dieses Ende sperrte es als unumstrittenes Platin ein.

Da hast du es, meine Lieblings-Anime-Serie aus dem letzten Jahr. Entschuldigung, es hat so lange gedauert, diesen zugegebenermaßen wirklich einfachen und punktgenauen Artikel zusammen zu bekommen. Es war nur ein verdammt verdammter Schmerz, die Zeit in letzter Zeit zu finden, um es zu beenden, aber ich wollte es aus der Tür bekommen, bevor ich einen meiner Artikel über den Winter 2018 erster Eindrücke begann. Aufgrund der Verspätung dieses einen, fühlt es sich irgendwie sinnlos an, Sie zu bitten, Ihre Favoriten in den Kommentaren unten zu teilen, aber scheiß drauf, wenn Sie Ihre Favoriten teilen möchten, zögern Sie nicht, dies zu tun. Bis zum nächsten Mal hoffen wir auf ein weiteres phänomenales Anime-Jahr und vielleicht auch mal pünktlich.

HighResolutionMusic.com - Download Hi-Res Songs

8 Comments

Ishamael
allthesewords
phephe
Requiem
chocolatechipcookiesforbreakfast

Other Koda Kazar's posts

Language