Lassen Sie uns alle freuen, wie Fernando Alonso Toyota Le Mans Prototyp morgen testen wird

Stef Schrader 03/31/2018. 8 comments
Toyota TS050 Fernando Alonso 24 Hours Of Le Mans Toyota LMP1 WEC 6 Hours Of Bahrain

Fernando Alonsos Streben, die Triple Crown of Motorsport (Monaco, Indy und Le Mans) zu gewinnen, geht weiter, und wir könnten es nicht mehr lieben. Alonso bestätigte heute in der Endurance-Weltmeisterschaft, dass er morgen den Toyota Ts050 LMP1 testen würde, als könnte er auf einen Le Mans-Platz oder so etwas spekulieren.

Alonso ist bei den heutigen 6 Stunden von Bahrain zu Gast bei der Bahrainischen Königsfamilie, aber er bestätigte, dass er nicht sofort nach dem Rennen aus dem Flugzeug fliegen würde. Oh, nein - zuerst muss er Toyotas erstklassigen Le-Mans-Prototypen testen.

"Ich weiß nicht, vielleicht muss ich ein paar Runden drehen ...", sagte Alonso scherzhaft zu den Kommentatoren, zitiert von NBC Sports’ Luke Smith.

Der Sonntag in Bahrain ist der große Rookie-Test der WEC für Teams, die im Jahr 2018 nach Sitzplätzen suchen.

Toyota ist das einzige aktuelle Hersteller-LMP1-Team wahrscheinlich weiter nächstes Jahr in WEC's Übergangs-Megasaison , während es seine Spitzenklasse überarbeitet und seinen Kalender verschiebt, um mit Le Mans im Mai zu enden.

Wir könnten es nicht mehr lieben. Alonso ist unsere fantastische Rückkehr zu den alten Rennfahrern, die alles fahren werden, was sie in die Finger bekommen können. Es ist ein frischer Wind in der heutigen Welt der restriktiven Verträge, die nicht wollen, dass unterlegene Top-Profis in einer Nebenserie verletzt werden. Ich bin fest davon überzeugt, dass es cool ist, coole Dinge zu tun, und McLaren ist entsetzt, Alonso das tun zu lassen.

Alonso wird nächstes Jahr auch bei den United 24 Stunden von Daytona mit United Autosports fahren , also macht es Sinn, danach Le Mans zu fahren, oder? Recht.

HighResolutionMusic.com - Download Hi-Res Songs

8 Comments

Hu-Man
McMike
Slo-Z
CharadeLife

Suggested posts

Other Stef Schrader's posts

Language