Der nächste X-Files Comic befasst sich mit JFKs Attentat

James Whitbrook 09/08/2017. 17 comments
Comics X-Files IDW JFK Kennedy Assassination Exclusive

Seit Jahren hat The X-Files die düstere, seltsame Welt der Verschwörungstheorien für Geschichten geschleppt - aber ihr letzter Comic wird sich einer der größten und wildesten Schiefer von Theorien in der Welt bewältigen: die Verschwörungen um die Ermordung von Präsident Kennedy im November 1963

Zwar gibt es oodles von bizarro theorien über diesen verhängnisvollen Novembernachmittag, X-Files: JFK Disclosure - ein zweistimmiges Special, geschrieben von Denton J. Tipton, mit der Kunst von Menton3 - wird seine eigene seltsame Neigung nehmen und jeden anderen, der wahrer Gläubiger Fox Mulder selbst in das Herz dringt, stoßen die wahre Wahrheit hinter Kennedys Tod. Welche, in wahrer X-Files-Mode, steckt diese Verschwörung an die eine, um einen anderen Tod zu vertuschen; das von Mulders Vater, Bill. Mit niemandem, der sich umdreht, findet sich Mulder auf einem gefährlichen Weg, der ihn zu entscheiden hat, ob sein Glaube an seinen Vater oder sein Glaube an die Wahrheit ihm wichtiger ist.

Natürlich hat sich JFKs Attentat in The X-Files . Verschiedene Verschwörungstheorien wurden auf der Show erwähnt, und natürlich gab es die Möglichkeit, in "Musings of a Cigarette Smoking Man" vorgestellt zu werden. In dieser Episode wurde postuliert, dass der Rauch umgebene Schurke das Verbrechen aus einem Abwasserkanal begangen hatte und benutzt Lee Harvey Oswald als Patsy. Wir werden sehen, wieviel davon das zum Comic macht. Der Zigarettenrauchmann arbeitete mit Bill Mulder.

Obwohl die Serie in die X-Files Mythologie für ihre JFK-Theorien eintaucht, hat JFK Disclosure einen Weg, um in die realen Welt-Verschwörungen um die Ermordung zu binden: Es wird freigegeben, um in die öffentliche Veröffentlichung der endgültigen Charge von versiegelten Regierungsakten zu binden verwandt mit Kennedys Tod durch diesen Oktober. "Obwohl mehr als 50 Jahre vergangen sind, ist die JFK-Ermordung weiterhin ein beliebtes Thema der Konversation unter allen Lebensbereichen", sagte der Schriftsteller Denton Tipton in einer Erklärung, die zur Verfügung gestellt wurde. "Jetzt werden die beliebtesten FBI-Agenten aller Zeiten in die größte Verschwörung des 20. Jahrhunderts eintauchen, so wie neue Fakten in der realen Welt zum Licht kommen werden. Das ist, wenn sie noch einmal unterdrückt werden ... "

The X-Files: JFK Disclosure ist eingestellt, um den 25. Oktober zu beginnen, einen Tag vor dem 25-jährigen Gesetz über das JFK-Rekordgesetz von 1992, das verlangte, dass alle Akten, die mit Kennedys Ermordung in 25 Jahren bekannt sind, beendet werden. Setzen Sie hier Ihren besten X-Files Design ein!

17 Comments

PeabodyHere
wcgall
mwhite66
Cat Tarsus Sinus
Cheqyr
DeapGreanDream
Cheqyr
jmg007

Suggested posts

Other James Whitbrook's posts

Language