Boys 'Doubles Team zwingt sich aus schwarzen Unterhosen in Wimbledon zu wechseln

Laura Wagner 10/25/2017. 12 comments
Underwear Police Tennis Wimbledon Zsombor Piros Yibing Wu

Die Kleiderordnung in Wimbledon ist streng und unflexibel: Die Outfits müssen "fast vollständig weiß" sein und nur eine einzige "Farbe" haben, die nicht breiter ist als ein Zentimeter. Darin sind alle Accessoires und "Unterwäsche" enthalten, spielen (auch wegen Schweiß). "Heute hat ein Doppelteam gelernt, wie eng die Beamten dem Gesetzbuch folgen.

Die orangefarbenen Schuhe von Roger Federer sorgten 2013 für einen Durchbruch der Regeln. Im Jahr 2015 hob ein Splitter von Genie Bouchards schwarzem Sport-BH einige Augenbrauen. Zu Beginn des diesjährigen Turniers musste Venus Williams die Kleidung wechseln, weil ein Splitter ihres rosa Sport-BHs zu sehen war. Und heute hat Wimbledon die Unterwäsche einiger Jungen kontrolliert.

Zsombor Piros (Ungarn) und Yibing Wu (China), die 18-Jährigen, mussten bei der Doppel-Unentschieden-Prüfung ihre dunkle Unterwäsche wechseln, weil sie gegen die Kleiderordnung verstieß. Jemand erschien mit ein paar weißen Unterhosen; die Jungs verließen den Hof und kehrten lachend zurück. Obwohl sie geliehene Unterwäsche getragen haben, gewannen sie in geraden Sätzen, 6-4, 6-1.

H/t to Ben

12 Comments

Deep Belly Button
imafleabitpeanutmonkeyyallmyfriendsarejunkiesthatsnotreallytrue
E=MC Hammered
Brigadier General Crunch
Joker and Thief
Biturbowagon
BoredEsq
HighAndTight

Other Laura Wagner's posts

Language