Teen Mags mit einem Teen lesen

Clover Hope 02/05/2018. 20 comments
Teen Week Magazines Print Teen Magazines Seventeen YM

"Diese sind vor meiner Zeit. Ich weiß nicht einmal, was das ist, Young & Modern. "

Ich sitze mit Hannah Kahn, einer 19-jährigen Tufts University im zweiten Studienjahr (und der Tochter meines alten College-Professors), in den Büros von Isebel, und sie erweist sich als eine Regel: Ohne Zweifel sitzt sie mit einem Teenager überall jeder Grund - altert mich sofort und unfair. In diesem Moment fühle ich mich alt.

Hannah hat großzügig zugestimmt, mich bei der Durchsicht vergangener und aktueller Ausgaben von YM und Seventeen , die früher als sehr weiße Bibeln für Teenager in meiner Zeit dienten. (Das Akronym von YM wurde 2000 auf Your Magazine gesetzt, bevor das Magazin 2004 gefaltet wurde. RIP)

Sie J14 Website von Jezebel und Teen Vogue als ihre besten J14 Hannah sagt, dass sie zuvor von J14 und Tiger Beat besessen war und immer Modezeitschriften liebte. "Ich liebte es, zum Flughafen zu fahren, weil das bedeutete, dass meine Mutter mir ein oder zwei Magazine kaufen ließ und ich alle Poster ausschneiden würde. Mein Zimmer ist mit ihnen bedeckt ", sagt sie. »Ich kann mich nicht erinnern, wann ich das letzte Mal ein richtiges Magazin - vor allem ein Jugendmagazin - abgeholt und durchgegangen bin.« Nun, wir sind dabei. Begleiten Sie uns auf dieser magischen Reise.

UPDATE (7/13/17): Und hier ist ein Interview, das ich als Gast bei Girly Mags gemacht habe , einem coolen neuen Podcast, in dem die Moderatoren alte Teen Magazine lesen. Wir sprachen über die Entwicklung von Teenie-Magazinen und ich nahm ein Quiz mit dem Titel "Bist du ein Bimbo?" (Bin ich?)


YM Magazine / März 1992

Hannah: Das erste, was mir auffällt, ist, dass es mir komisch erscheint. Nur, sie sind so groß. Das erste, was ich denke, ist, dass ihr Jungs so weiß aussieht, diesen klassischen Look. Das Cover, "50 Jungs erzählen dir, was sie von Prom Night erwarten und wie man ihn auffordert zu gehen" - Ich meine, ich weiß es zu schätzen, dass die Mädchen die Jungs fragen können, weil immer noch in meiner Highschool das war, verpönt. Aber "50 Leute sagen dir, was sie erwarten", oh thanks. Ich weiß, das geht immer noch [in Magazinen], aber die Tatsache, dass es die Vorgeschichte ist, sagt etwas darüber aus, wie sie für junge Frauen werben.

Clover: YM und Seventeen waren so ziemlich die Inbegriff von Teeniezeitschriften, außer für mich, die Musikmagazine wie Word Up und Right On! Du hast wahrscheinlich noch nie von ihnen gehört.

Hannah: Ich habe von ihnen gehört, aber nie gelesen. Ich habe 90210 , aber ich weiß es. Ich nehme nur alle Frisuren auf, die es nicht mehr gibt. Das ist viel. [ Hannah reads the Table of Contents ]: "Was haben Russ Irwin und Billy Joel gemeinsam?" Okay, ich weiß nicht, wer Russ Irwin ist. Es gibt viel weniger, ich fühle mich, fleischiger Inhalt. Das meiste ist Schönheit, Abschlussball und dann die Perspektive eines Kerls hören zu wollen.


Hannah: Es ist so lustig, dass wir diesen sehr weiblich dominierten Magazinen wirklich trauten, uns die ehrliche Perspektive zu geben. Es ist wie, mit einem Typen reden? Aber das ist interessant. Diese sind immer urkomisch, die Horrorgeschichten.

Clover: Das war groß für mich. Dies war eine meiner Lieblingsseiten in diesen Magazinen und es war ein Grundnahrungsmittel und ich wusste zu der Zeit nicht, dass einige von ihnen wahrscheinlich erfunden waren.

Hannah: Ich erinnere mich daran, als ich anfing, das herauszufinden, weil ich die gleiche Geschichte immer wieder sehen würde und ich dachte, das ist komisch, das passierte mit Jessica, die 21 aus Illinois war, und Brittany, die 13 aus Mississippi ist. Aber es ist beruhigend, denke ich. Sie alle lesen mich so komisch. Ich weiß es nicht, ich weiß das immer noch zu schätzen, weil so viele Leute in diese Magazine gehen, nur ein bisschen Gemeinsamkeit zwischen den Mädchen, ein bisschen Trost, so wie es uns allen irgendwie passiert Gefühle. Dies sind alles Ballabende: "Mein Date hat sich betrunken gemacht und entschieden, dass es zu heiß war, also riss er die Ärmel von seinem Seidenhemd, dann fiel er lachend auf den Tisch."


Hannah: Nun, das ist interessant. Es ist wie ein Punkt / Kontrapunkt. Dies ist ein wenig legitimer als einige der anderen Sachen. Es sind zwei Mädchen, eine in der High School, eine in der Schule, die streitet, ob sie das Schuljahr verlängern sollen oder nicht. Das ist mutig, ja zu sagen - sie geht an die South Dakota State University, also erinnert sie sich eindeutig nicht an die Schmerzen, so früh aufzuwachen. Ich mag das, denke ich. Ich weiß nicht, wie zentral ein Thema ist, aber ich mag, dass sie es in einen Punkt / Kontrapunkt setzen. Es macht es etwas substanzieller.

Das sind alles Schönheits-Dinge, um die ich mich nie gekümmert habe. Ich weiß immer noch nicht, wie ich mein Make-up machen soll, deshalb hat mir das nie so gut gefallen, aber sie haben immer noch solche Sachen, da bin ich mir sicher. "Körper Fragen und Antworten: Probleme unten, juckende Infektionen, Periodenprobleme" - Ich weiß es wirklich zu schätzen, dass hier eine Unterhaltung stattfindet. Ich weiß nicht, wie revolutionär das ist. Aber zumindest reden sie über andere Dinge als über Aussehen, nicht so materialistisch. Oh, Hefe-Infektion heilt, wow.

Hannah: "Erwarten Jungs Sex in Prom Night?" Ich hasse das, weil es immer noch eine Unterhaltung ist, die meine Freunde und ich haben, aber ich hoffe, dass sie so etwas jetzt nicht veröffentlichen würden, weil es so ist, wen es interessiert für dich. Wie wen interessiert es, wenn sie es erwarten? Es gehören immer zwei dazu. Was sagen die Jungs ... Dieser Typ sagt: "Hell yeah, vor allem, wenn ich für das Abendessen und die Tickets und all das Zeug bezahlen muss. Der Abschlussball soll Spaß machen und das ist eine der besten Möglichkeiten, um Spaß zu machen. "Ew! Ich hasse es, dass. [Laughs] Die meisten von ihnen sind "Nein", aber es gibt zwei, die "Ja" sind und dann gibt es einige, die bedingt sind. Und es ist verrückt, dass sie die Bilder und die vollständigen Namen dieser Jungs dort hineintragen. Wie, Brian Pepe würde jetzt roasted . Das kannst du nicht sagen.

Clover: Damals konnte man sich nicht an Google wenden und Yahoo Answers kommen.

Hannah: Tun die Leute das wirklich? Ich fühle mich einfach so, als würde ich eine solche Ausgabe machen, ohne dass sie ihren eigenen Haftungsausschluss geben: "Sie können tun, was immer Sie am Prom Abend wollen" - das konnte jetzt nicht passieren und sollte jetzt nicht passieren. Okay, statistisch gesehen, sagen 23%, dass sie Sex in der Prom Night erwarten, 56% sagen, dass sie es nicht tun, 20% wussten es nicht. Von den Jungs, die sagten, dass sie Sex erwarteten, planten 65%, ihre Freundin zum Abschlussball zu bringen. 24% hatten vor, in einen Schwarm zu gehen. "Interessant. Mmm. Immer noch komisch.

Hannah: "Seine Seite." Nun, sie haben das jetzt. Ich vergesse das Magazin, aber da ist ein "Jake". Das ist sein Pseudonym, und er beantwortet alle Dating-Fragen. [ Ed Note: Es war Glamour , der   trennte sich mit "Jake" in 2016. Aber ich denke, dass es jetzt ein bisschen nuancierter ist und ich wette, dass viele der Antworten jetzt mehr sind, "Nun, es liegt an dir."

Diese sind irgendwie hart. Zum Beispiel: "Ich habe angefangen, mich über einen Freund lustig zu fühlen, also habe ich ihn zum Abschlussball gebeten. Er lachte und sagte: "Oh sicher, es wäre nur so, als würde ich mit meiner Schwester gehen." Was kann ich tun? "Und die Antwort lautet:" Wie du wahrscheinlich schon vermutet hast, interessiert ihn das vielleicht nicht. " [Laughs]

Hannah: Das ist interessant, weil diese sehr ernst sind. Es geht um Rauchen, Selbstmord, Vergewaltigung, eine Ex. Dieser hat super wesentliche Probleme in Angriff genommen. Es ist immer noch ein bisschen seltsam. Wie sagt dieses Mädchen: "Meine Schwester hat sich umgebracht" und dann lautet die erste Zeile: "Was für ein verheerender Schlag, um deinen besten Freund und deine Schwester auf einmal zu verlieren!" Ausrufezeichen. Und dann haben sie dieses Foto von diesem schönen Mädchen gemacht, das eine Zigarette raucht und erstaunlich aussieht. Es ist wie, definitiv gemischte Signale.


Hannah: "Denkst du, du bist perfekt? Nimm das Quiz und schau, ob du denkst, dass du so perfekt bist, dass du nie auffliegen kannst oder wenn du dir alles vortust, was schief läuft. "Ich würde immer meine Antworten darauf J14 [ J14 usw. lesen]. Ich würde sehen, was die Optionen waren, besonders wenn es das Flussdiagramm war, und dann würde ich einen Weg finden, dorthin zu kommen, wenn mein Ding mich in die falsche Richtung führte. Ich würde so sein, ich meinte nicht wirklich, dass ich Edward mehr mochte als Jacob. Ich war nicht ehrlich damit. Das ist ein lustiger, weil es ein Quiz ist, um zu sehen, wie du denkst, dass du bist, wie ein Quiz, um deine eigene Wahrnehmung zu sehen.

Clover: Ich erinnere mich, dass ich diese Tests sehr ernst genommen habe.

Hannah: Oh mein Gott, diese Anzeige ist lächerlich. Der Slogan lautet: "Das einzige Antitranspirant für Teenager." Ich meine, alle sind es! [Laughs] Aber ich denke, dass ich mich in der Mittelschule nur so klar an den Geruch von BO erinnern würde. Das war, was meine Mittelschulerfahrung auszeichnete, nur herumgesessene Jungs, die nicht wussten, dass sie noch Deo tragen sollten. Und so denke ich, dass Marketing-Deo für Jugendliche keine schlechte Idee ist. Ich weiß nicht, warum sie damit aufgehört haben.

Hannah: "100 schönste Mädchen im Prom Look." Diese Kleider sind abscheulich. Einige davon sind tatsächlich nicht schlecht. Ich weiß nicht, diese Verbreitung scheint mir nicht überholt zu sein. Es ist ein wenig abwechslungsreicher, die Preise sind vielfältig, es gibt einige, die näher an $ 50 sind und es gibt einige, die sind wie $ 200, also ist es ein bisschen zuvorkommender. Ich erinnere mich, dass ich die Modemagazine gelesen habe und wie, Oh, das ist so ein cooles Shirt und es ist wie $ 2.000. Das ist etwas, das man zu schätzen weiß.

Dieses sagt "ich hasse rauflustige Sachen und cheesiness" und es ist dieses Mädchen, das hysterisch mit einem flowy Kleid lacht. So viele Pailletten. Das sieht verrückt aus. Oh mein Gott, es gibt so viele. Um fair zu sein, die Leute trugen Kleider wie diese zu ihren Bat Mizwa. Das erinnert mich an " Saved By the Bell .

Hannah: Es ist wirklich schwer Make-up sieht in diesen, was interessant ist. Ich habe das Gefühl, dass der No-Makeup-Look jetzt viel mehr geschätzt wird als damals. Sie hassen diese Stars für ihre ungeschminkt aussehen und loben sie für diese, wie, wirklich fast Kostüm-Make-up-Gesichter. Das nennt dieses Haar "Wimpy-Thin Hair". Und heutzutage würdest du es einfach als "dünn" bezeichnen. Du würdest nicht "Wimpy Thin Hair" sagen, weil es Menschen mit diesem Haar sich schlecht fühlen würde .



Hannah: "72% der Jungs mögen kurze, sexy Kleider." Shocker. "55% der Jungs wollen mit einem Mädchen, das entweder lustig oder nett ist, zum Abschlussball gehen." Das ist die dümmste Tatsache, die ich jemals gehört habe - und das sind nur 55%? Das macht mir Angst. Es ist ihnen egal, ob du Spaß hast oder nett bist. Sind das nicht die zwei großen Dinge? "88% der Jungs mögen deine Haare lang, locker und natürlich." Ja, das sind die Dinge, bei denen ich das Gefühl habe, dass sie das nicht mehr in [eine Teenager-Zeitschrift] schreiben würden ... [Prom] ist wie einer der die größten Nächte deiner Highschool-Karriere, was auch immer, und es ist gut, du musst deine Haare lang und locker tragen, denn 88% der Jungs mögen es lang und locker, es ist entschieden. [Laughs]

"39% von Ihnen sagten uns, dass es schwieriger ist, ein Kleid zu finden, als ein Date zu finden." Das ist nur lustig. Außerdem sind die Dos und Don'ts ein wenig - vielleicht stimme ich ihnen einfach nicht zu. Ich denke, das ist ein Stil, den die Leute jetzt wirklich machen, die Blumenkrone. Ich weiß nicht, ob sich der Geschmack verändert hat. "Trage keinen Haargummi." "97% von euch würden lieber zum Abschlussball gehen, als zu Hause zu bleiben." Das ist irgendwie traurig, denn es gibt keine Möglichkeit, dass 97% der Leute, die das lesen, zum Abschlussball gehen. Ich habe das Gefühl, dass viele Leute nicht gehen und das würde ihnen das Gefühl geben, dass es so ist.

Clover: Richtig, wie, "du bist ein Verlierer."

Hannah: Oh, das ist interessant: "90% der Jungs sagten, dass sie ein Mädchen lieben würden, um sie zum Abschlussball zu bitten." Auf dieser Seite geht es um echte Kerle, die dir sagen, wie man einen Typen zum Abschlussball einlädt sag dir wie es geht? Aber sie sagen wenigstens, wie man diese Art von Ermächtigung macht und ihre eigene Wahl trifft? Ich finde es komisch, dass in meiner Highschool neun von zehn es der Typ ist, der das Mädchen fragt, und oft ist es dieser wirklich komplizierte Weg.

Clover: Ankündigungen.

Hannah: Die Vorhaltungen. Wir haben große Vorhaltungen.

Clover: Was ist mit denen?

Hannah: Du meinst wie, warum? Ich habe mein Juniorjahr ein Ständchen bekommen. Ich meine, es kommt auf den Typen an. Dieses Date, das ich hatte, er ist einer meiner besten Freunde und er sagte: "Das war mehr für mich als für dich. Ich wollte nur diese Show machen. "Und jetzt sind Social Media zu einem Faktor geworden, wo jemand es auf Facebook veröffentlicht und es bekommt eine Menge Likes und man kann sich Leute in anderen Klassen ansehen, wie, oh, schau was so- und so. Ich finde es cool, dass sie diese kleine Rolle spielen. Heutzutage hätten sie es anders gemacht, aber diese Statistik sollte mehr hervorgehoben werden. Sie können sich Standards widersetzen und fragen.

Dies sind vier verschiedene Szenarien darüber, was Sie tun, wenn Sie grundsätzlich keinen Sex haben wollen. Es ist einfach traurig für mich, denn es hört sich an, als ob Jungs Sex haben wollen, Mädchen nicht, und es ist so viel komplizierter. Es ist wörtlich - das sagt es genau hier: "Wenn er Sex will und nicht, wie soll man mit vier verschiedenen sexuellen Situationen umgehen?" Wie wäre es, wenn du Sex willst und er nicht? [Laughs] Ich verstehe, warum das so ist, weil ich das mit Jungs gesehen habe, aber es ist nicht nuanciert.

Dieses Magazin [ YM ] richtet sich an ein Mädchen. Zum Beispiel, es ist ein Weg, etwas zu tun, und ein Typ wird es dir sagen, oder dieser weibliche Experte wird es dir sagen, aber du kannst dein eigenes Abenteuer hier nicht wählen. Es ist eine Art von, das sind alles Dinge, die schief gehen können und hier ist, wie Sie sie vermeiden, aber es ist ein sehr enger Weg.


Seventeen Magazine, Juli 1999 und Juli / August 2017

Hannah: Das fühlt sich an wie für eine ältere Zielgruppe. Oder vielleicht ist es nur so, dass Mädchen in diesem Alter gebildeter sind und sich nicht wirklich darum kümmern, wie: "Es war meine 14. Geburtstagsparty und es waren einige große Schönheiten anwesend." Sie wollen dieses Stück, zu dem wir einfach umgedreht haben über junge Mädchen, die die Welt zu einem besseren Ort machen. Darüber wollen sie etwas lesen, was ich für großartig halte. Das ist die Richtung, in die wir gehen wollen. Diese [Ausgaben] sind irgendwie ähnlich.

Clover: Ich habe über die Jahre irgendwo einen Coververgleich von Seventeen und so viele Covers sind genau gleich.

Hannah: Ja, das sieht nicht so anders aus. Es ist rosa Schrift, weißer Hintergrund, rosa und schwarz, schneidet an der gleichen Stelle des Körpers. Zum Beispiel könnte es aus derselben Ära stammen, was witzig ist. Ich schätze, es funktioniert für sie.

Hannah: "Who / What / Wear", ich habe das Gefühl, dass ich das jetzt im People Magazin sehe - das sind Prominente, und das kannst du wirklich tragen. Das ist lustig, es ist buchstäblich Barbies. [Gasps] Schau, wie klein ihre Taille war! Das ist so beängstigend.

Clover: Ja, das ist verrückt.

Hannah: Sie haben es geändert, sogar seitdem - meine Barbies sahen nicht einmal so aus. Das ist urkomisch. Es sind diese realen, wie Donna Karan, Rebecca Taylor, Betsey Johnson [Designs], die ehrlich gesagt so viel Spaß macht. Ich liebe, liebe, liebe Barbies. Ich hatte eine tolle Zeit mit Barbies. Das ist so komisch, dass sie dieses Stück haben. Es ist lustig, weil Barbie irgendwie diese weiß, blond, groß, dünn darstellt - der Inbegriff dessen, was ein Mädchen niemals sein könnte, strebt nach einem Ideal. Aber diese Zeitschrift ist wie, machen wir eine ganze Seite auf sie.

Hannah: "Das nie endende Schuljahr". Das ist so lustig, weil es genau das war, was in der '92 [ YM Ausgabe] diskutiert wurde. "Da immer mehr öffentliche Schulen einen erweiterten Schulkalender einführen, befürchten einige Schüler den Verlust von Sommerferien, andere hingegen sehen dies als ein Plus. Hier in unserer neuen Kolumne diskutieren zwei Studenten das Thema: "Es ist ein Punkt / Kontrapunkt in der gleichen Ausgabe, die ich für sehr lustig halte.

Hannah: Diese [Juli / August 2017 Ausgabe von Seventeen ] ist eine Menge Schönheit, aber es fühlt sich ein bisschen wie gesündere Schönheit an, wie dein Gesicht zu peelen ...

Clover: So viel von der neueren Ausgabe scheint produktiver als die ältere Ausgabe, die mehr wie Ratschläge und Tipps scheint.

Hannah: Ja, und das macht Sinn mit der Art, wie du Dinge jetzt kaufst. Sie legen eine Website, einen Preis, machen es sehr einfach für Sie zu bekommen. Im alten steht "Soap, 7,50 $, Kerze, 7 $." Es sagt nicht einmal, wo es für einige von denen ist. Dieser alte geht es darum, "schlank zu werden" und deine Taille kleiner zu machen, während diese [neue] mehr dazu tendiert, fit zu sein und gesund zu sein, was wie folgt aussieht: "Wenn du gesunde Haut mit deiner Haut isst.

"Was ist dein STI-Q?" STI-Q, ich verstehe. [Laughs]

"Sex und Körper: Was ist eine Klitoris?" Aw. Oh mein Gott, das ist so witzig, denn das hört sich für mich jetzt gar nicht so rassig an, vor allem, weil ich bei Refinery29 interniert bin, was sehr sexpositiv, körperpositiv ist. Sie gehen: "Was ist eine Klitoris? Auf die Gefahr hin, rassig zu klingen, ist die Klitoris ein Teil Ihres Körpers, mit dem Sie in Kontakt treten wollen. "Das hört sich gar nicht rassig an! Das ist der am wenigsten direkte Weg, den Sie damit beschreiben können. Willst du dich melden, wie du es nennen wirst? Ich schätze diesen Dialog in einer Zeitschrift. Aber das fühlt sich nicht so an - es fühlt sich einfach so an, als würden sie nicht glauben, dass diese Mädchen Sex haben. Während [die neuere Ausgabe] so ist, hast du Sex und du musst über STIs Bescheid wissen, weil du Sex hast, was ich für ehrlicher halte.

Clover: Es signalisiert, dass sich der Reifegrad möglicherweise ändert.

Hannah: Oder nur ... Weil ich sicher bin, dass Mädchen, die dieses Magazin lesen, Sex haben, aber es wurde einfach nicht diskutiert oder wurde verpönt oder ein bisschen mehr, als es für Teenager-Mädchen nicht so salonfähig wäre, Sex zu haben Und jetzt heißt es: "Wir wissen, dass es passiert, wir sagen nicht, dass du es tun musst, aber wir wissen, dass es passiert, also lass uns sicher gehen, dass es auf eine sichere Weise ist."

 
Es gibt also ein Workout-Ding, aber wie ich schon sagte, es geht nicht darum, dünn zu sein, obwohl das Mädchen, das sie macht, offensichtlich sehr dünn ist. Es geht mehr darum, fit zu sein, sich gut zu fühlen, in Form zu sein und keine bestimmte Form zu haben. Ooh, das ist komisch. Eine der Fragen in den schwierigen Fragen ist: "Warum kann nichts zwischen meinem Cousin und mir passieren?"

Clover: Uhhh.

Hannah: [Laughs] Ich hoffe, dass sie das schön erklären, weil du es wissen musst, Liebling. Ich sehe das hier nicht wieder, weil es fast lächerlich ist. Das wissen wir einfach.

Hannah: "Bist du ein tapferes Mädchen?" Das scheint ein wenig herablassend zu sein. Es fühlt sich einfach so an, als wäre die Antwort nein. Du solltest sagen, dass du ein tapferes Mädchen bist. In der Ausgabe 2017 lautet das Quiz: "Ist Ihre Truppgröße wichtig?" Das ist 2017. Ich mag den ganzen Kadertrend nicht. Ich bin wütend auf Taylor Swift. Ich denke, es ist Clique-y und anstößig.

Clover: Richtig, mit wie vielen dieser Leute bist du wirklich so nah dran?

Hannah: Genau, wenn du dafür werben musst, dass du ein Squad bist, wie echt können deine Freundschaften wirklich sein? Das fühlt sich für mich falsch an.

Hannah: Diese [Ausgabe von 1999] macht es besser, dunklere, gruseligere Dinge zu machen. Ein Diagramm der Weltbevölkerung, die für HIV gefährdet sind. Vielleicht generalisiere ich das, aber das sieht man nicht wirklich. Es fühlt sich informativ an und diese [Ausgabe 2017] wirkt inspirierend und machtvoll. Der Artikel "Veränderung ist gut" ist ein cooles Stück. Ich mag das.


Clover: Oh, dieser Abschnitt ist stattdessen auf der Rückseite.

Hannah: Es ist lustig, weil das Trauma-Zeug [in der Ausgabe 2017] viel über soziale Medien erzählt. "Snap-Entscheidung: Ich habe versehentlich ein Booty-Bild auf meiner SnapChat-Story gepostet, anstatt es an den Typen zu senden, mit dem ich gesprochen habe. Ich hatte Unterwäsche an und alles, aber das Foto war für eine Weile auf meiner Geschichte, bevor ich es bemerkte. " [Laughs]

Clover: Das klingt echt.

Hannah: Ja, das glaube ich. Ich habe das Gefühl, dass YM so viel geboten wird: Du solltest etwas für einen Typen tun. Ein Mädchen sollte sich auf eine bestimmte Art kleiden, weil ein Typ es mag. Ein Mädchen sollte bei einem Date einen bestimmten Weg gehen, weil es einem gefällt. Selbst für 1999, für die Seventeen Ausgabe, war das kein Thema, weil ich denke, dass es eine giftige Mentalität ist, die jungen Frauen gegeben wird. Und ich denke besonders der YM war viel über, wie, schaut und schaut auf eine bestimmte Weise aus und setzt ein Mädchen in eine Art Ausstechform und lehrt Mädchen nicht, stark zu sein und klug zu sein und ihren eigenen Weg zu finden und ihrem eigenen Traum zu folgen . In den neuen Seventeen fühlte es sich mehr an, als würde man seinen Körper und sein frisches Gesicht umfassen.

HighResolutionMusic.com - Download Hi-Res Songs

20 Comments

Andrew Daisuke
Yetta Styles
lazybee
Little Animal
BusPassTrollop
formergirlhowdy
LizTaylorsEarrings
Isonox

Suggested posts

Other Clover Hope's posts

Language