Blood Drive ist die Cars  Prequel: BESTÄTIGT (?????????) (vielleicht?)

Michael Ballaban 08/18/2017. 16 comments
Blood Drive TV Shows Cars

Blood Drive ist eine neue TV-Show auf Syfy, die im Wesentlichen auf der Prämisse einer Welt basiert, in der Autos mit Blut betrieben werden und nicht Petroleum, weil Blut. Wir hatten einige Fragen Wie ein solcher Transport funktionieren würde, und jetzt haben wir Antworten. Und einer von ihnen könnte auf die Homunkulus-Theorie hinweisen.

Nachdem wir unseren originalen Blog voller Fragen über Blood Drive , kam NBCUniversal in einer E-Mail mit einigen Antworten in der Gestalt von Heart Enterprises, dem fiktiven In-Universe-Unternehmen hinter der Blut-Kraftstoff-Technologie, zu uns zurück:

In erster Linie danke für Ihr Interesse an Heart Enterprises BLOOD DRIVE Technology. Als Pionier-Team auf dem Gebiet der Bio-Bio-Gore-Treibstoffe weiß Heart Enterprises, wie einfach es ist, dass unsere Arbeit missverstanden wird. Unser Team wurde von solchen Passagen ermutigt: "In einer Welt, in der das Öl ausgegangen ist, hat die Menschheit sicherlich ihre Lehre über endliche Ressourcen gelernt und hat sich zu einem nachhaltigeren Treibstoff entwickelt. Blut, das ständig von allen Tieren produziert wird, ist praktisch grenzenlos, mit neuem Blut wird die ganze Zeit geschaffen. "

Endlich. Eine Publikation, die uns bringt.

Und bei der Förderung unserer Versuche, die Welt des Blood Drive "zu bekommen", glauben wir, dass wir den Punkt gefunden haben, an dem der Kanon der Show beginnt, sich mit dem Kanon von Pixars Cars auszurichten Die Homunkulus-Theorie .

Oder es setzt eine Variante der Homunkulus-Theorie, als zuerst von unserem eigenen Jason Torchinsky theoretisiert. Die harte Wissenschaft davon ist zu esoterisch, akademisch und komplex, um hierher zu kommen, aber dieser Auszug aus dem ursprünglichen Gelehrtentext sollte als Ausfall genügen:

Die Antwort ist einfach, und ja, störend: die Menschen are die Autos.

Nun, genauer gesagt, es gibt tatsächlich Menschen inside den Autos, und sind die Quelle der Auto-Persönlichkeit, Intelligenz, alles. Das mechanische Auto ist nur der äußere Körper dieser Menschen-abgeleitete Kreaturen. Ich nenne das die Homunculus Theory.

Kurz gesagt, die Autos von Cars sind nicht nur Automobile mit menschlichen Eigenschaften, sondern sie sind Menschen selbst, die beide eingeschlossen und vollständig in ihre eigenen Maschinen integriert sind, so dass die Unterscheidung zwischen Mensch und Car-Biest für immer verschwommen ist .

Aber was, wenn die Homunkulus-Theorie nur eine leichte Tweaking braucht? Was wäre, wenn das Cars Universum kein organischer Auswuchs der Menschheit und seine Liebe zum Automobil wäre, sondern vielmehr das Ergebnis einer absichtlichen Monstrosität?

In ihren Antworten auf uns scheint Heart Enterprises genau diese Art von Situation zu implizieren:

Vielleicht ist das Blut nicht verbrannt, sondern trägt Sauerstoff, um die Bindungen von Glukosemolekülen abzubauen, um Energie zu extrahieren, ähnlich wie bei Menschen?

Heart Enterprises experimentierte mit diesem Ansatz, aber erlebte einige Schwierigkeiten, wenn unsere Autos das Bewusstsein und die Fähigkeit zur Rede entwickelten. Die Wissenschaftler mussten so viele menschliche Organe unter die Kapuze stellen, um sie zu arbeiten, es war nur eine Frage der Zeit, bevor sich die Autos zu einer eigenen Art entwickelten - homo automobilius.

Ein paar unserer Forscher entwickelten überraschende Beziehungen zu ihren Testfahrzeugen - einer von ihnen begann einen Podcast mit einem modifizierten Honda CRV. Unsere Top-Köpfe betrachteten die Autos, die lebendig waren, voller Leben, Liebe und Ambitionen.

Alle Prototypen wurden zerkleinert, um Platz für unsere neue Linie von BLOOD DRIVE Vehicles zu schaffen.

Und wenn Autos Emotionen und Gefühle und Podcasts hatten, dann sehen wir nicht, wie doesn’t zum Universum von Pixars Cars .

Die Homunkulus-Theorie (Variante), BESTÄTIGT.

KÖNNTE SEIN.

SORTA

WAHRSCHEINLICH NICHT.

Wie auch immer, hier ist der Rest der Antworten von NBCUniversal auf unsere Fragen:

Lieber Jalopnik,

Kürzlich, hier bei Heart Enterprises, wurde unsere Aufmerksamkeit auf einen Artikel gezeichnet, der auf Ihrer Website erscheint. "Blood Drive: Ich habe Fragen" von Michael Ballaban.

In erster Linie danke für Ihr Interesse an Heart Enterprises BLOOD DRIVE Technology. Als Pionier-Team auf dem Gebiet der Bio-Bio-Gore-Treibstoffe weiß Heart Enterprises, wie einfach es ist, dass unsere Arbeit missverstanden wird. Unser Team wurde von solchen Passagen ermutigt: "In einer Welt, in der das Öl ausgegangen ist, hat die Menschheit sicherlich ihre Lehre über endliche Ressourcen gelernt und hat sich zu einem nachhaltigeren Treibstoff entwickelt. Blut, das ständig von allen Tieren produziert wird, ist praktisch grenzenlos, mit neuem Blut wird die ganze Zeit geschaffen. "

Endlich. Eine Publikation, die uns bringt.

Als Maß für unsere Dankbarkeit wollten wir uns einen Moment Zeit nehmen, um ein paar Fragen aus Ihrem Artikel zu beantworten ...

Die Motoren scheinen immer noch an einem Verbrennungssystem zu arbeiten. Wie verbrennen sie das Blut?

Wir können nicht alle unsere Geheimnisse verraten, aber wir können sagen, dass 100% organisches menschliches Blut ist voll von sauerstoffreichem Hämoglobin - ein all-natürlicher Beschleuniger.

Kennt jemand die Energiedichte von Blut?

Ja. Wir tun

Es kann nicht so viel wie Benzin sein, richtig?

Nein, aber Blut ist viel leichter verfügbar, also ist es ein sechs von einem, ein halbes Dutzend der anderen Situation.

Autos haben wahrscheinlich größere Treibstofftanks für all das Blut, das sie herum tragen müssen, nein?

Aktuelles Modell Blood Engines sind mit einem Drei-Gallonen-Tank ausgestattet, ein wenig mehr Blut als in zwei menschlichen Körpern zu finden. Es ist nicht riesig, aber das ist noch drei weitere Gallonen, als du in einer Tesla findest.

Vielleicht ist das Blut nicht verbrannt, sondern trägt Sauerstoff, um die Bindungen von Glukosemolekülen abzubauen, um Energie zu extrahieren, ähnlich wie bei Menschen?

Heart Enterprises experimentierte mit diesem Ansatz, aber erlebte einige Schwierigkeiten, wenn unsere Autos das Bewusstsein und die Fähigkeit zur Rede entwickelten. Die Wissenschaftler mussten so viele menschliche Organe unter die Kapuze stellen, um sie zu arbeiten, es war nur eine Frage der Zeit, bevor sich die Autos zu einer eigenen Art entwickelten - homo automobilius.

Ein paar unserer Forscher entwickelten überraschende Beziehungen zu ihren Testfahrzeugen - einer von ihnen begann einen Podcast mit einem modifizierten Honda CRV. Unsere Top-Köpfe betrachteten die Autos, die lebendig waren, voller Leben, Liebe und Ambitionen.

Alle Prototypen wurden zerkleinert, um Platz für unsere neue Linie von BLOOD DRIVE Vehicles zu schaffen.

Wenn das Blut Sauerstoff transportiert, funktioniert es wie ein Säugetier-Kreislaufsystem?

Ich werde Ihre Frage mit einer Frage beantworten. Hast du jemals einen Säugetier gesehen?

Wenn es tut, brauchen Autos jetzt keine Leber, Nieren und alle möglichen anderen lustigen Organe?

Eine Leber ist für die Filterung von Alkohol aus dem Blut und das ist die letzte Sache, die wir machen wollen.

Wäre das nicht impliziert, dass Autos auch Verdauungssysteme haben?

Nein, Jalopnik. Autos haben keine Verdauungssysteme.

Do the cars poop?

Beeindruckend. Nein.

What happens to all the car poop?

Okay, du bist ekelhaft.

Ich dachte, wir machten Autos, weil wir müde von Pferd Poop in Straßen wurden?

Ich dachte, wir machten Autos, weil wir uns müde von unseren Cup-Händen waren, die dort nur sitzen.

Gibt es eine Methode, um den Abfall zu sammeln und weiter in Energie zu verwandeln?

Sie haben einen kranken Geist. Ernst.

Bist du sicher, dass diese Show nicht nur Horses ?

Und bringe den Zorn von PETA auf unsere Köpfe? Herz Unternehmen hat ein wenig mehr Sinn als das.


Wenn Autos nur Pferde sind, ist das technisch ein Western?

Könnte sein. Na und? So war BRECHEN BAD.

Why bother with cars then?

Haben wir diese Frage wirklich von einem Autokennzeichen?

Why blood?

Weil wir kein Glück mit Mais hatten.

Wir wissen immer noch nicht, was das mit Autos zu tun hat, die von Schwänzen angetrieben werden .

16 Comments

Mowter
Mini guy ( tall in real life)
Big Block I-4
CarsofFortLangley
Stef Schrader
PatBateman
Benny0407
Frisky Dingo

Suggested posts

Other Michael Ballaban's posts

Language